Meisterkoch Rezepte

Schnelle Navigation

Rind

Bœuf Stroganoff

Zutaten für 4 Portionen

600 g Rinderfilet

1 große Zwiebel

200 g Champignons

2 EL Öl

2 EL Butter

1 EL Mehl

200 ml Rinderfond (ersatzweise Fleischbrühe)
200 g saure Sahne

1 TL scharfer Senf

1 TL Tomatenmark

1 TL Himbeer- oder Rotweinessig

Salz, schwarzer Pfeffer



1. Rinderfilet unter fließend kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in etwa 5 cm lange, dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons mit einem feuchtem Tuch abreiben und in Scheiben schneiden.

 

2. Die Hälfte des Öls und der Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Rinderfiletstreifen darin bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren in 1-2 Minuten rundherum goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller zur Seite stellen.

 

3. Restliches Öl und Butter in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten anbraten, Champignons dazu geben und weitere 5 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und zum Fleisch geben.

 

4. Das Mehl in das verbliebene Fett streuen und goldgelb werden lassen, dann nach und nach Rinderfond und Sahne dazugeben. Gut verrühren und cremig einkochen lassen.

 

5. Senf, Tomatenmark und Essig gründlich mit einem Schneebesen unter die Sauce rühren. Fleisch und Pilze dazugeben und kurz erhitzen, salzen und pfeffern.

 

Zubereiten 40 Min.

Pro Portion: 360 kcal/1500 kJ;
32 g EW; 24 g F; 6 g KH